- Werbung -
Dead Serious Recordings

Der Hardcore-Rapper D-Pelt hat zu Weihnachten sein neues Album Kälte und Wärme veröffentlicht. Vom 23. Dezember bis zum 25. Dezember ist es über Bandcamp kostenlos erhältlich.

THE NEW ALBUM 🎅 FOR FREE 🎅 X-MAS SPECIAL
(click BUY – enter 0 – download: https://bit.ly/2KLgF7n)
💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥💯🔥
23.12.-25.12.2018

Auf dem Album verwendet er unter anderem  Social-Distortion-Riffs beim Song Cool wie Mr. Ness. Das Album umfasst sieben Tracks plus einen Bonus. An Gästen sind der Däveman (nicht identisch mit dem reggae-Hip-Hopper) und Fabian D. zu hören.

- Werbung -
Stäbruch Festival
Titelliste

1. Hammerhart 2 03:10
2. Wenn ich könnt‘ 03:02
3. Cool wie Mr. Ness 02:31
4. Linnis Lied 03:21
5. Ungekrönt 03:15
6. Manifest 03:08
7. Trink! 03:43
8. Herzblut (Klinikum Version) (Bonus) 02:50

- Werbung -
Vorheriger BeitragTop 10 PunkRock Christmas Songs (Teil II)
Nächster BeitragF*cking Angry – Lack Ab! ::: Review (2019)
Gripweed ist Wikipedianer mit Leib und Seele und das, was man gemeinhin als Musiknerd bezeichnet. Musikalisch ist er in vielen Genres beheimatet, wobei er das Exotische und Unbekannte den Stars und Sternchen vorzieht. Eine Weile bloggte er auch auf blogspot.de und war Schreiberling des leider eingestellten saarländischen Webzines Iamhavoc (Archivversion: http://archive.iamhavoc.de/), veröffentlicht seine Beiträge aber jetzt hier.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein