Livebilder der Collage von Michelle Olaya.

Morgen, Kinder, wird’s was geben – und zwar jede Menge PunkRock unter’m Weihnachtsbaum. Sicherlich kann ich nicht leugnen, dass ich ein großer Fan des Weihnachtsfestes bin. Jedoch werden meine Feiertage alles andere als still und besinnlich. Jedes Jahr auf’s Neue mache ich mich auf die Suche nach feierlichen Klängen zum Fest abseits der kommerziellen Musikindustrie. Und jedes Jahr auf’s Neue finde ich herrliche Songs, die während des obligatorischen Plätzchen-Backens und Tannenbaum-Schmückens für die richtige Stimmung sorgen.

Ganz gleich an wen oder was Ihr glaubt oder auch nicht, letztendlich geht’s doch an Weihnachten darum, eine gute Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen. Also habt ein wunderbares Fest mit Euren Familien und Freunden. Habt euch lieb und seid nett zueinander! Und vor allem: kommt zur Ruhe, gönnt Euch eine Pause vom Alltag und lasst das Jahr entspannt ausklingen. Wir sehen uns 2019 wieder!

Die erste Ausgabe der Top 10 PunkRock Christmas Songs wurde von Euch mit erstklassigen Hits ergänzt – einige davon findet Ihr auch in den folgenden Top 10 Songs zum diesjährigen Fest. Welche Songs versetzen Euch in Festtagsstimmung? Lasst uns gerne wieder einen Kommentar da!

1MxPx – Christmas Night Of The Living Dead

2Slaughter & The Dogs – Run Rudolph Run

3Rancid – Xmas Eve (She Got Up And Left Me)

4The Suicide Machines – You’re A Mean One, Mr. Grinch

5NOFX – Xmas Has Been X’ed

6Face To Face – Merry Christmas

7Finnegan’s Hell – Drunken Christmas

8The Real McKenzies – Auld Lang Syne

9No Use For A Name – Fairytale of New York

10Four Year Strong – Somewhere In My Memory

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben