Livebilder der Collage von Michelle Olaya.

Weihnachten – diese Zeit im Jahr, der manche 11 Monate lang entgegen fiebern, während andere ab Mitte November lieber nicht mehr das Haus verlassen. Natürlich kann man diesem christlich-kommerziellen Fest kritisch gegenüberstehen. Es ist aber auch die Zeit des Nachhausekommens, des Wiedersehens, der Versöhnung, der leuchtenden Kinderaugen, der eskalierenden Weihnschtsfeiern, der Freunde und Familie! Wer WHAM & Co. nicht mehr hören kann, auf festliche Glöckchen und schmalzige Texte aber nicht verzichten will, dem sei folgende Playlist ans Herz gelegt.

10 Songs reichen euch für die Feiertage nicht? Ihr vermisst hier ein paar Festtags-Klassiker der PunkRock-Szene? Dann schaut am 22.Dezember bei unseren Platten der Woche rein. Da wird’s noch ein ordentliches Christmas-Special geben. In der Zwischenzeit dürft ihr uns eure Weihnachtslieblinge verraten. Lasst uns einfach einen Kommentar da!

1All I Want For Christmas – My Chemical Romance

Den Anfang machen direkt My Chemical Romance mit ihrer Version des Weihnachts-Klassikers All I Want For Christmas. Im Original von Mariah Carey bekommen wir jedes Jahr auf’s neue diesen Hit um die Ohren gehauen. My Chemical Romance haben den Song keineswegs neu erfunden, machen jedoch richtig Laune und läuten bei mir alljährlich die Saison der hübschen Beleuchtung ein.

2Father Christmas – Bowling For Soup

Father Christmas darf natürlich auf keiner festlichen Playlist fehlen. Bei mir wird ausnahmslos die Version von Bowling For Soup gespielt. Diese findet ihr übrigens auf dem Weihnachtsalbum der Band Merry Flippin’ Christmas.

3Come Home For Christmas – Unwritten Law

Auch Unwritten Law zeigen mit ihrer Version des Dauerbrenners Come Home For Christmas, dass Weihnachten und PunkRock einfach wunderbar harmonieren.

4Two Pour Glasses – The Movielife

Wer es dann doch lieber ein wenig besinnlicher möchte, dem kann ich diesen Song nur ans Herz legen. The Movielife haben im Sommer diesen Jahres ihr neues Album Cities In Search Of A Heart veröffentlicht und damit auch einen Christmas-Song, der mich sicherlich noch viele Weihnachtsfeste begleiten wird.

5Xmas Time (It Sure Doesn’t Feel Like It) – The Mighty Mighty Bosstones

Auch die Mighty Mighty Bosstones lassen es sich nicht nehmen, einen Teil zum Fest beizutragen. Fröhlich klingt der Song, doch achtet mal auf den Text! Nicht jeder kann es sich zu Hause mit seinen Lieben gemütlich machen. Lasst uns also auch zwischen all den Weihnachtseinkäufen und Feierlichkeiten diejenigen nicht vergessen, die weniger Glück im Leben haben.

6The Christmas Song – New Found Glory

Chestnuts roasting on an open fire…. ich bin mir sicher, dass ihr alle diesen Song mitsingen könnt. Ehrlich gesagt würde sich diese glöckchenfreie Akustik-Version von New Found Glory auch für ein sommerliches Lagerfeuer eignen.

7Do They Know It’s Christmas? – The Bouncing Souls & Weston

So genug der Sentimentalität. Ihr dürft den Lautstärkeregler wieder auf Anschlag drehen und mit den Bouncing Souls und Weston eskalieren.

8Feliz Navidad – It Dies Today

Ich kann nicht leugnen, dass ich ein verweichtlicher Weihnachtsjunkie bin und zu dieser Jahreszeit meinen sonst so guten Musikgeschmack manchmal vergesse. Aber Feliz Navidad hat mir alle Jahre wieder wirklich den letzten Nerv geraubt – bis ich diese Version von It Dies Today entdeckt habe!

9The Season’s Upon Us – Dropkick Murphys

Weihnachten heißt auch, mit Freunden und Familie im Pub zu sitzen und die gemeinsame Zeit bei Guinness und Whiskey zu genießen. Dabei dürfen die Dropkick Murphys auf keinen Fall fehlen.

10Happy Christmas (War Is Over) – Thrice

Ursprünglich als Protestsong gedacht, entwickelte sich Happy Christmas (War Is Over) – im Original von John Lennon und Yoko Ono – zu einem absoluten Weihnachtshit. Zu recht wie ich finde! Auch Thrice zaubern mir mit ihrer Version eine Gänsehaut.

In diesem Sinne: Merry Christmas and a Happy New Year! 

Die letzte Ausgabe der Top 10 Songs gibt’s hier.

1 Kommentar

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben