The Monster Zero Mash 2020
The Monster Zero Mash 2020
- Werbung -
Nuclear Blast

Wer auf ramoneskischen Punk steht, kommt wohl an einem Label nicht vorbei und das ist Monster Zero Records, welches 2008 von Kevin Aper gegründet wurde.
Das Österreische Label entstand seinerzeit aus einem Festival heraus, dem Monster Zero Mash.

Und so ruft das Label bereits seit 2007 die Freunde des Pop-Punks alljährlich zusamen und damit dabei keine Gewohnheit Einzug hält, wird auch gerne mal der Austragungsort gewechselt. Mal Holland, mal Spanien, mal Italien und in diesem Jahr ist wiedermal Österreich an der Reihe.

 

So wird in diesem Jahr vom 01. bis 03. Mai in Innsbruck ordentlich gefeiert und das gleich in zwei Locations, denn der erste Festivaltag wird im Green Flamingo stattfinden und der zweite und dritte dann im P.M.K.

Mit dabei sind in diesem Jahr folgende Bands:

The Queers, The Mugwumps, Mikey Erg, 7 Years Bad Luck, Riccobellis, Dorkatron, Neon Bone, Pigeon Boys, Hangups, Sweatpants Parts

The Monster Zero Mash 2020
The Monster Zero Mash 2020

Wer übrigens noch mehr über ihn und sein Label erfahren möchte, der kann dieses in unserem Interview mit ihm tun.

- Umfrage -

Was aus der Auswahl ist euer bisheriges Album des Jahres?

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein