Die Ärzte - Photo by Nela König
Die Ärzte - Photo by Nela König
- Werbung -
Insanity

Die Ärzte haben für November und Dezember 2020 eine große Tournee verkündet, bei der die Band in Deutschland, Österreich und Schweiz Halt machen werden.

Die Tour, die unter dem Namen In The Ä Tonight ausgetragen wird, umfasst bis Ende 2020 ganze 15 Termine. Der Vorverkauf startet am Donnerstag, den 14. November 2019, um 17:00 Uhr auf bademeister.com. Hier die Termine:

- Werbung -
HC-Punk-Umfrage

Die Ärte – In The Ä Tonight-Tour 2020

07.11.20 Hannover – TUI Arena
10.11.20 Leipzig – Arena
13.11.20 Köln – Lanxess Arena
15.11.20 Bremen – ÖVB Arena
17.11.20 Wien – Wiener Stadthalle
20.11.20 Stuttgart – Schleyer-Halle
24.11.20 Hamburg – Barclaycard Arena
01.12.20 Dortmund – Westfalenhalle 1
05.12.20 Erfurt – Messe
08.12.20 Frankfurt – Festhalle
11.12.20 Bad Gastein – Sound & Snow
13.12.20 Chemnitz – Messe Chemnitz
15.12.20 München – Olympiahalle
18.12.20 Berlin – Max-Schmeling-Halle
21.12.20 Zürich – Hallenstadion

Die Ärzte aus Berlin gründeten sich 1982 und zählen gemeinsam mit den Die Toten Hosen zu den kommerziell erfolgreichsten Bands mit Wurzeln im Punk-Rock. 2012 veröffentlichte das Trio mit auch ihr bislang letztes Studioalbum.

Gitarrist Farin Urlaub, Schlagzeuger Bela B. und Bassist Rodrigo Gonzalez spielten bereits in diesem Jahr, nach längerer Abstinenz einige Shows. So standen für Die Ärzte neben dem Rock am Ring und Rock im Park, Konzerte in Warschau, Prag, Zagreb, Ljubljana, Mailand, Straßburg, Luxemburg, Amsterdam, London und Brüssel an.

- Werbung -
Demons Run Amok
 
Vorheriger BeitragVOLXSTURM lösen sich Ende des Jahres auf
Nächster BeitragBilder: PUP & Sløtface im Luxor Köln
2015 als Solo-Projekt gestartet, ist AWAY FROM LIFE heute ein Team aus knapp 20 Freunden, die unterschiedlicher kaum sein könnten, jedoch durch mindestens diese eine Sache vereint sind: Der Leidenschaft für Hardcore-Punk. Diese Subkultur ist für uns kein Trend, sondern eine tiefverwurzelte Lebenseinstellung, etwas, das uns seit Jahren immer und überall begleitet. Hardcore-Punk bedeutet für uns, sich selbst zu entfalten. Dabei ist D.I.Y. für uns nicht nur eine Phrase: Wir probieren Sachen aus, lernen neues dazu und entwickeln uns weiter. Von der Szene für die Szene. Gerade deshalb hat es für uns oberste Prämisse, Personen aus dieser Subkultur zu supporten, die denken wie wir. Sei es Veranstalter, Labels oder Bands, unabhängig ihres Bekanntheitsgrad. Egal ob Hardcore-Kid, Punk, Skinhead oder sonst wer. Wir sind Individuen, einer großen Unity, die völlig zeitlos und ortsunabhängig existiert. AWAY FROM LIFE ist für uns ein Instrument diese Werte zu manifestieren und unser Verständnis für Hardcore-Punk auszuleben. Angefangen als reines Magazin, haben wir über die Jahre unser eigenes Festival, das Stäbruch, etabliert oder jüngst mit Streets auch eine Szeneplattform ins Leben gerufen, die für uns alle genutzt werden kann – genutzt für eine Sache, die uns verdammt wichtig ist: Hardcore-Punk!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein