Donner – Doch Kaputt ::: Review (2022)

Gewitterschaden

0
Donner - doch kaputt - Cover
- Werbung -
WTF Records

Mal so ganz unter uns. Ich bin eigentlich gar kein Sammler von Vinyl, auch wenn ich die Scheiben, das Ritual und den Klang wirklich sehr mag. Der Grund ist eigentlich recht einfach. Ein extrem knappes Budget und schlicht die Verfügbarkeit waren damals dafür verantwortlich, dass ich mit dem Sammeln von CDs anfing. Ein paar Platten hatte ich zwar auch, diese sind jedoch, wie übrigens die ganze Sammlung, leider irgendwann unwiederbringlich verloren gegangen. Vielleicht erzähle ich euch irgendwann einmal die ganze Geschichte.

Als ich mich nun für diese Review hier gemeldet hatte, schickte mir die Band netterweise ihre neue Platte zu… auf Vinyl.
Das Auspacken der schwarzen Scheibe hat mich dann tatsächlich dazu bewegt, mir doch noch einmal einen Plattenspieler zuzulegen.

Aber genug von mir, ich will ja hier etwas über doch kaputt erzählen. Das nun 2. Album von Donner aus Aschaffenburg, wird am 20. Mai 2022 über noise to help records auf Vinyl und digital erscheinen. Wer schon einmal in das Vorgängeralbum Tresengeschichten rein gehört hat, weiß eigentlich recht genau, was ihn erwartet. Bei den 8 Songs auf der Platte handelt es sich um klassischen Deutschpunk, der wirklich gut ins Ohr geht. Das Punk-Rad erfinden Donner jetzt jedoch nicht neu, aber das müssen sie ja auch gar nicht. Das Genre bietet eben nur einen gewissen Spielraum, in dem sich schon unzählige andere Bands ausgetobt haben. Eingängige Melodien und Songs die zum pogen einladen, gibt es hier auf jeden Fall reichlich. In den Texten geht es meist recht gesellschaftskritisch zur Sache.

Fazit

Ein solides Punk-Album, das zwar keine besonderen Highlights bietet, das gute Niveau aber durchgängig halten kann. Mir persönlich gefällt es recht gut. Alle die den Vorgänger mochte, können auf jeden Fall bedenkenlos zugreifen.

Tracklist:

1. Brennende Herzen
2. Kapital
3. Meer
4. Natürlich unbedenklich
5. Endlich Stille
6. Ekel Bernd
7. Bordsteinkantenkotze
8. Der rote Knopf
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein