DOWN TO NOTHING veröffentlichen Live-Album „Live On The James“

0

Down To Nothing werden am 16. Januar 2017 ihr erstes Livealbum auf Revelation Records veröffentlichen. Dieses trägt in Anlehnung an ihren letzten Studioalbum den Titel Live On The James.

Das Album wurde während der Show im The Broadberry in ihrer Heimatstadt Richmond, VA am 25. Oktober aufgenommen. Der Vorverkauf beginnt im Dezember.

Wer sich von der Livequalität von Down To Nothing schon vorab überzeugen möchte, hat die Chance die Jungs während ihrer anstehenden Europatour zu sehen. 2017 kommt die Band dann außerdem auf Persistence Tour mit Agnostic Front und Suicidal Tendencies. Hier die Tourdates.

- Newsletter -
 

Down To Nothing Europatour 2016

14.10. Berlin – Cassiopeia (Germany) + BROKEN TEETH
15.10. Mengersgereuth-Hämmern – Back To Reality (Germany)
16.10. Dresden – Chemiefabrik (Germany)
17.10. Göttingen – EinsB (Germany)
18.10. Zürich – Werk21 (Switzerland)
19.10. Köln – MTC (Germany)
20.10. Antwerpen – Kavka (Belgium)
21.10. London – Underworld (Great Britain)
22.10. Manchester – Rebellion (Great Britain)

Dates der PERSISTENCE TOUR 2017

18.01. Berlin – Astra Kulturhaus (Germany)
19.01. Warsaw – Progresja (Poland)
20.01. Brno – Sono (Czech Republic)
21.01. Dresden – Eventwerk (Germany)
22.01. Torhout – De Mast (Belgium)
23.01. Hamburg – Grosse Freiheit (Germany)
24.01. Wiesbaden – Schlachthof (Germany)
25.01. Munich – Backstage Werk (Germany)
26.01. Milano – Live Club (Italy)
27.01. Lausanne – Les Docks (Switzerland)
28.01. Oberhausen – Turbinenhalle (Germany)
29.01. London – O2 Forum Kentish Town (United Kingdom)

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein