FEAR NO EMPIRE präsentieren ersten Song ihrer Debüt-EP

Mitglieder von Zebrahead, The Adolescents und Death by Stereo bringen neue Polit-Band auf den Weg!

0

Auch wenn wir in diesem Jahr bisher auf viel weniger musikalische Highlights zurückblicken können als gewohnt, gibt es doch immer wieder ein donnerndes Aufblitzen.

So auch in diesem Fall, denn vier uns nicht unbekannte Herren haben sich in dieser Zeit zusammengetan, um dem Willen nach politischer und sozialer Veränderung noch einmal mehr Nachdruck zu verleihen.
Musikalisch verbinden Fear No Empire ihre Wurzeln aus Hip-Hop und Punk und spielen gegen Rassismus, Unterdrückung und Polizeibrutalität an.

Fear No Empire - S/T (2020)
Fear No Empire – S/T (2020)

Und wie das aussieht präsentieren sie uns nun in dem Video zu ihrer ersten Single Revolt, die am 28. Oktober 2020 dann zusammen mit ihrer selbstbetitelten Debüt-EP auf den Markt kommt.

- Newsletter -
 

Fear No Empire sind:

  • Ali Tabatabaee (Zebrahead)
  • Dan Palmer (Death By Stereo, Zebrahead)
  • Mike Cambra (Death By Stereo, The Adolescents, Common War)
  • Ben Osmundson (Zebrahead)
Fear No Empire
Fear No Empire

Sänger Ali Tabatabaee zur Band:

When we decided to start a new band, we knew how important it was for us to use our platform to call out injustice and help bring positive change to the world. We are very proud of these songs and the messages they convey!

Our goal is to make the music as powerful as our message and hope it resonates with people and inspires them to use their voice,

FEAR NO EMPIRE IS OUR PROTEST

Revolt
Find the kids in cages
Our bloodline’s the same
We’re not contagious
Revolt
Burn the pages
Fight the system
The battle rages
Revolt

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein