Teilen
Vizediktator (Pressebild)

Die erste Show, die erste Platte und seine größten Einflüsse! Wir sprachen mit Vizediktator Sänger und Bassist Benjamin Heps passend zum anstehenden neuen Album Kinder der Revolution über seine Hardcore-Punk Roots und wie er zur Musik und Szene gekommen ist.

1Weißt du noch in welchen Club deine erste Hardcore / Punk Show stattfand? Gibt es den Club heute noch und hast du dort schon einmal selbst auftreten können?

Haha, ja. Den gibt es noch. Ich war 13 und ein Freund und ich hatten brutalste Langeweile. Also haben wir in den einschlägigen Veranstaltungskalendern gestöbert und sind auf eine kleine Anzeige gestoßen: „Terrorgruppe, SO36: Pimmelpunk aus Kreuzberg“ Da war es um uns geschehen. War eine krasse Party und Zip Schlitzers Abschiedskonzert. Jetzt ist da ja auch Reunion angesagt… Glückwunsch und danke! Und gespielt habe ich im SO36 dann später auch selber mal.

2Hast du einen absoluten Lieblingsclub (In deiner Heimat / in Europa)?

Mein absoluter Lieblingsclub ist im Moment das Mensch Meier in Berlin!

3Erinnerst du dich an deine erste Hardcore-Punk Platte, die du besitzt hast?

Meine erste Punk Platte hat mir mein Vater geschenkt. Und zwar Die Toten Hosen mit „Reich und Sexy“. Ja, ja.

4Wie sieht für dich die perfekte Show aus?

35-45 Minuten Abriss! Kein großes Getue, sondern bedingungslose Energie.

5Was war deine absolute Lieblingsshow, die du besucht hast?

Ziemlich beeindruckt war ich von Against Me! im alten Magnet (Berlin) auf ihrer „Searching For A Former Clarity“-Tour.

6Was war deine absolute Lieblingsshow, die du selbst gespielt hast?

Am liebsten habe ich immer die kleinen DIY-Shows gespielt, die wir selbst mit unseren Freund*innen organisiert haben. Da brauchte es meistens auch nicht mal eine Bühne.

7Gab es eine Show, bei der du dich heute noch ärgerst, dass du nicht dabei sein konntest?

Da denke ich einfach nicht drüber nach.

8Welche bereits aufgelöste Hardcore / Punk Band würdest du am liebsten noch einmal sehen?

Definitiv FUGAZI!

9Gibt es eine Person, die dich in Sachen Hardcore/Punk besonders beeinflusst hat?

Ein guter Freund, der mir damals die Sachen von Jens Rachut vorgespielt hat.

10Was sind deiner Meinung nach die Top 3 Hardcore Frontmänner (-frauen)?

Matt Caughthran (The Bronx), Shane MacGowan (The Pogues), Laura Jane Grace (Against Me!)

11Was ist für dich die meist unterschätzteste Hardcore/Punk Band?

Human Abfall. Nicht unbekannt, aber auch nicht da wo sie hingehören.

12Welche neueren Hardcore-Punk Bands hörst du momentan?

Ich bin gerade wirklich verliebt in GNOD. Aber ist das überhaupt noch Hardcore/Punk?!

Kinder der Revolution erscheint am 16. Februar 2018 über Sportklub Rotter Ramm.

Vizediktator live

21.02.18 Hamburg – Hafenklang
22.02.18 Kiel – Pumpe
23.02.18 Düsseldorf – The Tube
24.02.18 Krefeld – Kufa
27.02.18 Köln – Sonic Ballroom
28.02.18 Saarbrücken – Mauerpfeiffer
01.03.18 Freiburg – The Great Räng Teng Teng
02.03.18 CH-St. Gallen – Grabenhalle
03.03.18 Karlsruhe – Alte Hackerei
05.03.18 Reutlingen – franz.K
06.03.18 München – Backstage
07.03.18 Nürnberg – Z-Bau
08.03.18 A-Mödling – Redbox
09.03.18 A-Graz – Explosiv
10.03.18 A-Linz – Stadtwerkstatt
13.03.18 Hannover – Cafe Glocksee
14.03.18 Leipzig – Naumanns
15.03.18 Dresden – Ostpol
16.03.18 Cottbus – Bebel
17.03.18 Jena – Cafe Wagner
23.03.18 Berlin – Monarch AUSVERKAUFT>

Teilen
Vorheriger BeitragSenses Fail – If There Is Light, It Will Find You ::: Review (2018)
Nächster BeitragBAD BRAINS arbeitet an neuem Album
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Ich lebe und liebe Hardcore & Punk-Rock seit meinem 13ten Lebensjahr und bin seitdem stetig auf der Suche nach neuen Bands. In meiner Freizeit besuche ich möglichst viele Shows, versuche mich durch verschiedene Sportarten fit zu halten, liebe gutes Essen und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Bei Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, könnt ihr euch gerne an mich wenden. DIY OR DIE!

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben