HILDEGARD VON BINGE DRINKING mit Videosingle zu „Relevante Kunst“

Von einem neuen Albun namnes 'Sabotage Records', das im Juni erscheinen wird.

0

Abgefahrene Bandnamen? Gerne: Hildegard von Binge Drinking. Belegten übrigens Platz 1 von 166 in der Liste der besten Wortspielbandnamen von Linus Volkmann im Musikexpress. Das neue Album Echo der Delfine ist für den 17. Juni 2022 auf Sabotage Records angekündigt. Heute ist die erste Videosingle Relevante Kunst erschienen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Lied handelt von Künstler*innen und der (leider) beliebten Phrase „lebt und arbeitet in“. Ist aber immer ein und derselbe Ort, denn: Künstler*innen pendeln nie. Alles richtig gemacht in punkto Umwelt und Work-Life-Balance.

Musikalische Unterstützung gibt’s bei dem diskoiden Stampfer von Charlotte Helene Simon vom Frankfurter Performance-Duo LES TRUCS. Dazu eine pluckernde Bass-Line, flirrende Synthies, Drums und – ganz wichtig: Congas und Cognac. Fertig ab. Enjoy.

Tourdaten:

07.04.22 Würzburg, Cairo
08.04.22 Esslingen, Komma
09.04.22 Nürnberg, Kantine
04.05.22 Leipzig, TIFF
05.05.22 Berlin, Ausland
06.05.22 Hamburg, Hafenklang
07.05.22 Siegen, VEB
19.05.22 Bonn, Bla
20.05.22 Frankfurt, Ono2
21.05.22 Karlsruhe, P8

- NEWSLETTER -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein