- Werbung -
Optimist

Iron Reagan scheinen an Split-Veröffentlichungen weiter Gefallen zu finden. So wird die Hardcore-Thrash-Band aus Virginia, USA, nach ihrer bereits veröffentlichten Splits mit Gatecreeper (2018), Toxic Shock (2015) und Exhumed (2014) am 19. April 2019 eine weitere 7″-Split mit Sacred Reich veröffentlichen.

Scared Reich Frontmann Phil Rind zum kommenden Release:

: „We are stoked to do a split with Iron Reagan. When we began as a band in 1986 we were influenced lyrically by punk bands and the Reagan era. This is a great way to get back to our roots. The song is a heavy and cheeky middle finger to the politics of today. You’d think we’d have learned by now. There is a reason our first record is called ‚Ignorance‘.“

Iron Reagan veröffentlichte im vergangenen Jahr mit der EP Dark Days Ahead ihr bislang letztes Release über Pop Wig Records. Das letzte Album der Band um Frontmann Tony Foresta stammt mit Crossover Ministry aus dem Jahr 2017.

Unser Interview mit Iron Reagan, das wir auf der Persistence Tour 2016 führen konnten, findet ihr hier.

- Werbung -
Ninetynine

 

- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben