Knocked Loose - Pressebild

Nachdem sie 2016 ihr Debütalbum Laugh Tracks über Pure Noise Recordes veröffentlichten, schlagen Knocked Loose nicht nur hohe Wellen, sie werden auch regelrecht gehyped und das mittlerweile nicht mehr nur in den Staaten, sondern auch hier bei uns in Europa.

Ab heute gibt es neuen alten Stuff der Band, nämlich ein frisch abgedrehtes Video zu The Rain, der auf ihrem Debüt Laugh Tracks erschienen ist. Zu finden ist das neue Video am Ende des Beitrags.

Für den Clip haben sie sich keinen Geringeren als Max Moore ins Boot geholt, mit dem sie bereits für Deadringer gedreht haben und der beispielsweise auch schon für Terror beim Shot zu Kill Em Off oder für Less Than Jake bei Bomb Drop einen wahrlich guten Job gemacht hat.

Sänger Bryan Garris über die Zusammenarbeit:

“ “We’re really excited about this one, I think we’re ending the Laugh Tracks cycle on a strong note thanks to [director] Max Moore. Definitely the most fun video to shoot.”

Wir hatten die Jungs außerdem dieses Jahr auf dem Impericon Festival im Interview, nachzulesen hier. Dort kündigten sie bereits neue Musik an – wird Zeit!

 

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben