Lockenkopf Fanzine #10 ::: Review

0

Im Januar erschien, nach etwas längerer Wartezeit, die nunmehr zehnte Ausgabe vom Lockenkopf Fanzine. Das Zine ist eigentlich schon länger erstellt gewesen, jedoch wurden alle Inhalte bei einem PC-Crash gelöscht – extrem bitter sowas! Umso schöner, dass sich Lockenkopf-Macher Thomas davon nicht entmutigen ließ und uns mit etwas Verzögerung seine Jubiläumsausgabe vorstellt.

Wenn ich mich nicht verzählt habe, enthält das Heft 30 DIN-A-Seiten, die schwarz-weiß abgedruckt sind. Cool ist, dass die Interviews sowohl Englisch als auch deutsch abgedruckt sind. Ausführliche Interviews gibt es mit John Michael Tallon, der unter anderem Antworten über seine Bücher über die erste Skinheadgeneration gibt und Hard Times Records, einem ursprünglich in Sao Paolo ansässigen Label.

Zusätzlich gibt es einen interessanten Tourbericht von United Strong, die in Marokko unterwegs waren. Das Tagebuch gibt dem Leser einen schönen Einblick in die dortige Szene.

- Newsletter -
 

Schade, dass nach den drei Berichten schon wieder Schluss ist.

- Spotify-Playlist -Auf der Suche nach neuen Hardcore-Bands? Dann check unsere Spotify-Playlist New Hardcore Bands:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein