Die unermüdlichen Los Fastidios „schrubben“ im August und September wieder einige Kilometer. So stehen für die italienische Streetpunk-Band ganze 20 Shows an, die sich auf Deutschland, Schweiz, Niederlande, Dänemark, Norwegen und Schweden verteilen.

Los Fastidios veröffentlichten erst in diesem Jahr ihr neues Album Joy Joy Joy, zudem wir die Band bei uns im ausführlichen Interview hatten.

Los Fastidios – Tour 2019

31.08.2019 (D) NIEDERGODORF – 13. Spirit Festival
01.09.2019 (D) HOF – PUNKROCK PARTYKELLER
03.09.2019 (CH) ZURICH – Dynamo Zürich (offiziell)
04.09.2019 (CH) GENEVE – La Makhno
05.09.2019 (D) KARLSRUHE – Alte Hackerei
06.09.2019 (D) WEINHEIM – Café Central
07.09.2019 (D) DUESSELDORF – Linkes Zentrum • Hinterhof
08.09.2019 (D) AACHEN – Autonomes Zentrum Aachen
09.09.2019 (NL) GRONINGEN – Bambara
10.09.2019 (D) HAMBURG – Hafenklang
11.09.2019 (DK) COPENAGHEN – Underwerket
12.09.2019 (No) OSLO – BLITZ BOOKING
13.09.2019 (S) GOTEBORG – Musikens Hus
14.09.2019 (S) STOCKHOLM – Kafé 44
15.09.2019 (S) MALMO – Plan B – malmö
17.09.2019 (D) OSNABRUECK – Jugendzentrum Westwerk
18.09.2019 (D) JENA – Rosenkeller e.V. Jena
19.09.2019 (D) BERLIN – Wild At Heart
20.09.2019 (D) STUTTGART – Goldmark’s
21.09.2019 (D) LINDAU – Club Vaudeville

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein