- Werbung -
AWAY FROM LIFE Streets

Michale Graves, der vor allem bei seiner Zeit bei der damals neugegründeten Misfits zwischen 1995 und 2000 Bekanntheit erlangte, hat für Anfang 2019 eine große Europa-Tour angekündigt. Für diese wurden bereits die ersten Termine im deutschsprachigen Raum bekanntgegeben. Viele weitere sollen in den kommenden Wochen folgen.

Der Horrorpunk-Musiker veröffentlichte mit den Misfits unter anderem die Alben American Psycho und Famous Monsters. Seit seinem dortigen Ausstieg ist Michale Graves solo und mit wechselnden Bands aktiv und veröffentlichte bis heute fast jährlich ein neues Release.

Erst in diesem Jahr gab Horrorpunk-Legende Argyle Goolsby (ex-Blitzkid) seinen Beitritt als Bassist der Michale Graves‘ Band bekannt. Ob Argly auch während der Europa-Tour den Bass spielt, ist bisher nicht bekannt.

Hier die bisher bestätigten Termine:

Michale Graves – Europa-Tour 2019

13.01 – Nürnberg (GER) „Z-Bau“
14.01 – Köln (GER) „MTC“
15.01 – Aachen (GER) „Musikbunker“
17.01 – London (UK) „Underworld“
18.01 – Bridgwater (UK) „Cobblestones“
19.01 – Swansea (UK) „Hangar18“
20.01 – Manchester (UK) „Rebellion“
21.01 – Glasgow (UK) „Audio“
22.01 – Aberdeen (UK) „The Assembly“
23.01 – Edinburgh (UK) „Bannermans“
24.01 – Dunfermline (UK) „PJ Malloys“
25.01 – Belfast (UK) „Voodoos“
26.01 – Dublin (IE) „Voodoo Lounge“
27.01 – TBA (UK) „TBA“
28.01 – Bournemouth (UK) „Old Fire Station“
29.01 – Liverpool (UK) „Phase One“
30.01 – Sheffield (UK) „Mulberry Tavern“
31.01 – Nottingham (UK) „The Square Centre“
01.02 – Stoke (UK) “Underground”
18.02 – München (GER), „Feierwerk“
20.02 – Stuttgart (GER), „Goldmarks“
21.02 – Weinheim (GER), „Cafe Central“
22.02 – Essen (GER), „Dont Panic“
28.02 – Hamburg (GER), „Logo“
01.03 – Osnabrück (GER), „Bastard Club“
02.03 – Berlin (GER), „Lido“

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben