Mindforce (2018, Photo by Gabe Becerra - GabeThePigeon)
Mindforce (2018, Photo by Gabe Becerra - GabeThePigeon)
- Werbung -
Nuclear Blast

Mindforce werden bereits in zwei Wochen einen Nachfolger zu ihrem 2018 erschienenen Debüt Excalibur vorlegen. Der neue Output wird den Namen Swingin Swords, Choppin Lords tragen und dann am 29. April 2020 über das Bostoner Label Triple B Records als 12″-Vinyl erscheinen.

Im Zuge der Ankündigung präsentiert uns die Band aus Poughkeepsie, New York auch einen ersten und standesgemäßen Teaser, den ihr am Ende des Beitrags findet. Ob es sich bei Swingin Swords, Choppin Lords um ein ganzes Album oder lediglich eine Single handelt, ist bislang nicht bekannt.

Swingin Swords, Choppin Lords • @mindforceny • April 29

Mindforce musste Anfang letzten Jahres aufgrund eines Unfalls von Gitarrist Mike eine Zwangspause einlegen. Seit Sommer 2019 ist die Band wieder aktiv live unterwegs. Für Mai dieses Jahres waren Mindforce mit dem Venezia Hardcore Fest für ihre erste Europa-Show überhaupt angekündigt gewesen, die „dank“ Corona jedoch ausfällt.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Sobald es weitere Neuigkeiten zum neuen Release gibt, erfahrt ihr dies bei uns.

Instagram

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein