Pulley – Different Strings ::: Review (2021)

Pulley veröffentlichen vier Songs ihres 1996er Debütalbums als frische Akustikversionen

0
Pulley - Different Strings (2021)
Pulley - Different Strings (2021)
- Werbung -
Nuclear Blast

Wenn man sich mit Skatepunk beschäftigt, führt früher oder später kein Weg an den kalifornischen Pulley vorbei. Wütender, schneller Punkrock gemischt mit eingängigen Melodien ist seit jeher das Markenzeichen der Band.

Fünf Jahre nach dem letzten Album veröffentlichen sie am 28. Mai 2021 bei SBÄM Records die EP Different Strings mit vier Akustik-Tracks. Die Idee zu den Akustikversionen und vor allem die Zeit dafür ergab sich im Lockdown. Pulley versuchten sich an vielen älteren Songs und am Ende standen dann diese vier Stücke vom Debüt Esteem Driven Engine in neuem Gewand zur Veröffentlichung bereit.

Bekannte Songs in neuen Arrangements

Akustische Gitarren ohne rhythmische Unterstützung sowie neue Strukturen und Arrangements lassen hier neue Songs aus altem Material entstehen – ohne dabei jedoch ihre bekannte Dynamik zu verlieren. Die vertrauten Melodien und Harmonien bleiben bestehen und das macht es für jeden Fan des Pulley Erstlings auch so spannend. Laut Sänger Scott Radinsky ist es quasi ein back to the roots der Stücke, da bei ihnen alle Songs als reine Akustikversionen geboren werden und danach erst noch entsprechend Pep erhalten.

- SUPPORT US -
– AWAY FROM LIFE SHOP: Merch, Vinyls, CDs, Tapes und mehr! Schaut vorbei und supportet uns und die Bands.

ZUM SHOP »

Pulley (Pressebild)
Pulley (Pressebild)

Die vier Stücke Cashed In, No Defense, One Shot und Silver Tongue Devil könnten in den neuen Versionen nicht unterschiedlicher sein. Mal sind sie atmosphärisch, dann melodisch, mit ruhiger Ästhetik bis gar hin zu Folk-Punk-Anklängen. Und all diese Spielarten verteilt auf nur vier Songs. Es lohnt sich die neuen Stücke im Wechsel zu den Originalversionen zu hören. Die Kernthemen der Stücke wurden beibehalten und knüpfen so zu mittlerweile 25 Jahre alten Titeln an.

Pulley arbeiten bereits an neuem Album

Scott hat mir im Interview verraten dass sie an weiteren Akustikversionen quer durch alle bisherigen Alben dran sind. Desweiteren arbeitet die Band auch an komplett neuem Material für ein neues Album. Wir dürfen als doppelt gespannt sein auf Neues von Pulley!

Tracklist

  1. Cashed In
  2. No Defense
  3. One Shot
  4. Silver Tongue Devil
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

- Werbung -
Thin Ice

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein