Die schwedische Hardcore-Punk-Legende Refused hat ohne große Vorankündigung eine neue EP namens Servants of Death online veröffentlicht. Die sechs Songs erschienen ursprünglich am diesjährigen Record Store Day auf Vinyl.

Servants of Death enthält vier Live-Songs ihres Kultalbums The Shape of Punk To Come und zwei Studioversionen ihres aktuellen Albums Freedom, das 2015 über Epitaph Records erschienen ist.

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben