Riot Vision Fest 2019
Riot Vision Fest 2019

Das Riot Vision Fest geht nach seinem Erfolg im Jahr 2018 (ausverkauft!) am 16. Februar 2019 in die zweite Runde. Austragungsort ist wie in der ersten Auflage das Cafe Nova in Essen.

Mit Mit Brothers Till We Die, I Am Revenge, The Narrator und Breakdowns At Tiffany’s gibt es für das eintägige Indoor-Festival nun die ersten Bands. Drei weitere Hochkaräter sollen in den kommenden Tagen folgen – wir sind gespannt!

Update 06. Oktober: Mit TRC und STAB wurden die beiden Co-Headliner für das Festival bestätigt. Der Headliner, der das Line-Up komplettiert, wird in den nächsten Tagen verkündet.

Update 15. Oktober: Mit Lock & Key wurde nun der Headliner für das Riot Vision Fest 2019 bestätigt. Die britische Melodic-Hardcore-Band wird in Essen somit ihren ersten Auftritt nach ihrer Trennung im Jahr 2016 spielen.

Mit Bekanntgabe der letzten Band hat auch der Vorverkauf für das eintägige Indoor-Festival begonnen. Wir empfehlen euch hier dringendst den Vorverkauf zu nutzen, da das Cafe Nova bei 200 Besuchern voll ist!

Line-Up Riot Vision Fest 2019

  • Lock & Key – Exclusive Reunion Show
  • TRC (GB) – Exclusive German Show
  • STAB (BE)
  • Brothers Till We Die (ES) – Exclusive German Show
  • I Am Revenge (DE)
  • Breakdowns At Tiffany’s (DE)
  • The Narrator (DE)

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben