Rykers

Nachdem es rund drei Jahre um die Kasseler Hardcore-Urgesteine Rykers eher ruhig war, was neuen Stuff angeht, so häufen sich doch nun endlich wieder die Vorzeichen, dass es in 2019 ein neues Album geben soll.

Im Mai 2017 gab die Band bekannt, dass mit Steven Römhild (Erosion), ein neuer Gitarrist an Board ist, der Grobi an der Klampfe ersetzt. Schließlich wäre das dann die erste Veröffentlichung in neuer Besetzung. Nähere Informationen zum neuen Album sollen in den kommenden Monaten folgen.

Rykers veröffentlichten 2015 mit Never Meant To Last ihr bislang letztes Album, das auf BDHW Records erschienen ist.

Unser Interview mir Rykers, bei dem bereits eine neue Platte angekündigt wurde, findet ihr hier.

Demons Run Amok - Fest

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben