SECT – neues Album „No Cure For Death“ im November 2017

0
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Sect wird am 24. November 2017 ihr neues Album No Cure For Death  via Southern Lord Records veröffentlichen.

Das zweite Album der Band wurde von Kurt Ballou in den GodCity Studios aufgenommen und von Alan Douches in den West West Side Music gemastert.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Hier findet ihr Studioaufnahmen zum neuen Album. Die ersten Hörproben sollen in den kommenden Tagen folgen:

No Cure For Death TrackList:
1. Open Grave
2. Day For Night
3. Crocodile Prayers
4. Reality’s Wake
5. Stripes
6. Liberal Arts
7. Born Razed
8. Transaction
9. Least Resistance
10. Avoidance Ritual
SECT Line-Up:
Chris Colohan – vocals
James Chang – guitar
Scott Crouse – guitar
Steve Hart – bass
Andrew Hurley – drums
- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein