Stereokeys - Albumcover
Stereokeys - Albumcover
- Werbung -
Optimist

STEREOKEYS haben nun ihre EP II via Homebound Records veröffentlicht. Die Gruppe besteht aus den vier Sauerländern Benjamin (Gesang), Stefan (Gitarre), Christoph (Bass) und Tim (Schlagzeug). Wie der Name vielleicht verrät handelt es sich hierbei um ihre zweite EP mit insgesamt vier Songs.

Bereits das Cover lädt ein sich die EP ein mal genauer anzuschauen. Man sieht eine Skyline, Mond und einen fallenden Menschen. Was genau damit gemeint ist lässt sich nur vermuten, aber für mich wirkt es ein sehr weit und universell. Im Vergleich zum Mond und Stadt steht der Mensch alleine gegenüber. Für mich wirkt dadurch das Individuum klein und verloren verglichen zum Rest der Welt und des Universums.

Die Band fing mit der Veröffentlichung von der Single Young Hearts an einen Grundstein zu legen. Stilistisch ist der Song sehr offen und sehr entspannt zum anhören. Die Gitarren hören sich leicht an und auch die Stimme von Sänger Benjamin scheint mit einer Leichtigkeit die Töne zu singen.

- Werbung -
Ninetynine

Die gesamte Platte von Stereokeys hat Basslinien die voran gehen und auch schrammende Gitarren. Dadurch wirken die Songs alle ebenfalls sehr tanzbar!

FAZIT 

Musikalisch sind Stereokeys schon im Indie-Rock zu finden. Sehr entspannte, komplexe, aber doch aufhellende Songs. Für eine zweite EP merkt man keinen großen Abstand zu anderen Indie-Rockern. Da wird bestimmt noch viel kommen!

Stereokeys
- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben