The Hellacopters (Pressebild, 2021)
The Hellacopters (Pressebild, 2021)
- Werbung -
WTF Records

Nachdem The Hellacopters bereits im Oktober ihr erstes Album seit weit über einem Jahrzehnt in Aussicht stellten, hat die Band nun ihr Comeback-Album Eyes Of Oblivion angekündigt. Dieses wird dann am 01. April 2022 über ihrem neuen Label Nuclear Blast erscheinen.

Mit Ankündigung des Longplayers haben The Hellacopters mit Reap A Hurricane auch eine erste Single im Form eines Musikvideos vorgelegt, das ihr am Ende des Beitrags ansehen könnt.

Frontmann Nickie Andersson zu Eyes Of Oblivion:

- NEWSLETTER -

„The album has 10 songs and although it’s obviously not easy to be objective at all, I think musically it sums up everything we’ve touched upon from the start in 1994 up until now. Some of the songs date back as far as 10 years or more, and some were written more recently. It’s rock and roll played with high energy, so for lack of a better term I say High Energy Rock And Roll. You could say it sounds like The Beatles meets Judas Priest or Lynyrd Skynyrd meets the Ramones but the best way to describe this album is that it sounds like The Hellacopters today.“

Die Spannung auf die zehn neuen Songs ist jedenfalls groß, denn das letzte Studioalbum mit eigenen Songs ist bereits 16 Jahre alt und die The Hellacopters haben in den 90ern dem Rock’n’Roll ein neues, dreckiges Gesicht gegeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Hellacopters live 2022

11 Apr – Tavastia, Helsinki, Finland
12 Apr – Tavastia, Helsinki, Finland
13 Apr – Luttako – Jyväskylä, Finland
08 – 11 Jun – Sweden Rock, Sweden
15 – 18 Jun – Copenhell, Denmark
29 – 30 Jul – Reymire, Sweden
16 Jul – Ingolstadt, Phnx Rising Festival, Germany
22 Jul – Ullevi, Gothenburg, Sweden
27 Aug – Hamburg, Damage Done Fest, Germany

More TBA

- Werbung -

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein