Tony Gorilla – It Takes A Spark ::: Review (2015)

1

Tony Gorilla lassen es krachen, heißt es auf deren Homepage. Dem kann man auch auf ihrem mittlerweile dritten Album It Takes A Spark ohne schlechtem Gewissen zustimmen. Dort präsentieren die Ruhrpottler mit ihrem Sound aus Hardcore, Punk-Rock und Rock’n’Roll einen abwechslungsreichen Mix, der nie wirklich langweilig wird.

„It Takes A Spark“: Back to the 90ties

Tony Gorilla - Hardcore Punk Band
Tony Gorilla (Promo)

Dass die Jungs von Tony Gorilla keine Neulinge sind und sich schon seit langem in der Szene rumtreiben hört man dem Album zu jederzeit an. Die Band weiß genau wie sie klingen möchte und ist jederzeit in der Lage die Songs auch so musikalisch umzusetzen.

- Werbung -
Stäbruch Festival

It Takes A Spark erinnert mich persönlich sehr stark an H2O oder auch eine punkigere Ausführung der Gorilla Biscuits. Was Tony Gorilla auf den 11 Songs an ihrem Instrumenten und auch gesanglich präsentieren, ist jedenfalls sehr stark!

Wir hatten Tony Gorilla zu ihrem neuen Album It Takes A Spark im Interview, dass ihr hier nachlesen könnt.

Tracklist

01. Prelude
02. Won’t Back Down
03. It Takes A Spark
04. Voodoo
05. Summertime
06. No Circumstance
07. Yesterday
08. Walk Away
09. Let The Hammer Strike
10. What Goes Around Comes Around
11. Razor

- Werbung -

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein