Touché Amoré (Photo by George Clarke)
Touché Amoré (Photo by George Clarke)
- Werbung -
Nuclear Blast

Touché Amoré haben mit I’ll be Your Host eine weiter Single aus ihrem neuen Album veröffentlicht.  Sänger Jeremy Bolm kommentiert den neue Song wie folgt:

„’I’ll Be Your Host’ is a song about the overwhelming nervousness I get when someone approaches me and talks to me about their dead loved ones, I feel horrible because I 100% understand why they’re sharing it with me. It’s hard having to stomach tragic story after tragic story while sometimes being asked advice when I absolutely don’t have the answers.“

Das neue Album wird dann am 09. Oktober 2020 erscheinen. Der fünfe Longplayer der Post-Hardcore-Band aus Kalifornien wird den Titel Lament tragen und wie der Vorgänger Stage Four (2016) über Epitaph Records veröffentlicht.

Mit Limelight präsentiert uns Touché Amoré aus diesem bereits vor einigen Wochen eine erste Single, die ihr hier anhören könnt.

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Touché Amoré – Lament (2020, Epitaph Records)

Touché Amoré – Lament (2020, Epitaph Records)
Touché Amoré – Lament (2020, Epitaph Records)
  1. Come Heroine
  2. Lament
  3. Feign
  4. Reminders
  5. Limelight (ft. Andy Hull)
  6. Exit Row
  7. Savoring
  8. A Broadcast
  9. I’ll Be Your Host
  10. Deflector
  11. A Forecast​
- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein