Vinnie Value
- Werbung -
Nuclear Blast

Vincent Verga, besser bekannt unter dem Spitznamen Vinnie Value, ist laut mehreren übereinstimmenden Meldungen verstorben. Vinnie war Schlagzeuger bei Warzone, Kill Your Idols, No Redeeming Social Value, Farkcus Affair, Grey Area und vielen weiteren Hardcore-Punk-Bands aus und um New York.

Nach der Auflösung von Kill Your Idols im Jahr 2007 gründete Vinnie Value zum Beispiel mit Mike De Lorenzo die Band S.S.S.P., eine Abkürzung für Skinheads Still Scare People. 2008 startete er gemeinsam mit Rick Lopez, den Bassisten von The Casualties, die Band Kickstarts.

Seine ehemaligen Bandkollegen von Kill Your Idols zum Tod von Vinine:

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Vinnie was loved. We loved him, and he was beloved anywhere we went. Vinnie loved people, too. And his light was spread all over the world in his music and his travels with NRSV, Warzone, Grey Area, KYI, SSSP, and more. Vinnie had a large personality, the only drummer we ever knew that was also a frontman from behind the drums. We’ll never forget him. Vinnie was also a husband and father.. please pray or send PMA in the direction of his family. And thank you to everyone who has expressed your condolences. Rest In Peace, brother Vinnie Value❤️

Value lebte mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Valley Stream, New York, der Stadt, in der er aufgewachsen ist. Die Ursache zu seinem Ableben ist bislang nicht bekannt.

Unser herzlichstes Beileid an alle Hinterbliebenen, Familienangehörigen und engen Freunden!

R.I.P. Vinnie Value! DFTS DFTS…

Update 25. Januar 2020: Für Vinies hinterbliebene Frau und beiden Kinder wurde nun eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um Geld für die finanzielle Belastungen der Hinterbliebenen zu sammeln, mit denen ein allein erziehende Elternteil unweigerlich konfrontiert ist. Hier geht es zur Crowdfunding-Kampagne »

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Instagram

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Instagram

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein