- Werbung -
Dead Serious Recordings

Fantastische Neuigkeiten für alle Fans des Feminist Hardcore: Im Juni 2019 kommen die Powerhouses War On Women gemeinsam mit den Petrol Girls auf Europa Tour.

Hier gibt es nicht nur gleich zweimal geballte Frauenpower am Mic, auch die sozialkritischen Texte sind eine Gemeinsamkeit der beiden Bands. Eine explosive Mischung aus Post-Hardcore und Punk-Rock, die im Juni ausgewählte Bühnen in Europa erobern wird!

- Werbung -
Stäbruch Festival

Die 2010 gegründeten War On Women aus Baltimore werden bei der Tour ihr zweites Album Capture The Flag, das im April 2018 erschienen ist, im Gepäck haben. Petrol Girls, die 2013 gegründet wurden, haben mit der EP The Future Is Dark im September 2018 ihr bislang letztes Release veröffentlicht.

2017 konnten wir ein Interview zum Thema Sexismus im Hardcore-Punk mit Ren und Joe  von Petrol Girls führen.

Hier die Termine:

War On Women & Petrol Girls – Tour 2019

War on women und Petrol Girls Tour

31.05. London – New Cross Inn (GBR)
01.06. Manchester – Hell Hath No Fury Fest (GBR)
04.06. Stafford – The Cellar Bar (GBR)
05.06. Exeter – The Cavern (GBR)
06.06. Brighton – The Grreen Door Store (GBR)
07.06. Brussels – Magasin4 (BEL)
08.06. Köln – AZ (GER)
09.06. Hamburg – Booze Cruise Festival (GER)
10.06. Hannover – Bei Chez Heinz (GER)
11.06. Prag – Underdogs (CZE)
12.06. Wiesbaden – Schlachthof (GER)
13.06. Wermelskirchen – AJZ Bahndamm (GER)
14.06. Stuttgart – Juha West (GER)
15.06. Paris – Gibus (FRA)
16.06. Lyon – Le Farmer (FRA)
17.06. Genf – tba (CHE)
18.06. Zürich – Werk21 (CHE)
22.06. Moers – Bollwerk (GER)

War on women und Petrol Girls Tour

- Werbung -
Vorheriger BeitragKETTCAR geben LOVA A als Toursupport bekannt
Nächster BeitragÜBERYOU veröffentlichen neues Video „Shine Down“
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein