Start Bands Deluminator

Band: Deluminator

Bild by Laura Keimel

Krach am Bach Festival: Line-Up für 2024 komplett

Terror komplettieren das Line-Up für das Krach am Bach 2024. Außerdem dabei Sick Of It All, Kotzreiz, Wisdom In Chains, Lion's Law und viele mehr.

Krach am Bach Festival in Prölsdorf komplettiert Line-Up für 2022

In knapp 4 Wochen ist es dann endlich soweit.

Krach am Bach: Festival gibt Line-Up für 2022 bekannt

Neben Weißwurstfrühschoppen und Bier aus dem Maßkrug, treten auf dem Open-Air in Franken auch ​Bands wie Slime, Hammerhead, Risk It! und Jaya The Cat auf.
One Step Closer - Chemiefabrik Dresden (c) core.oh.graphy (Christin Domin)

The Sound Of AWAY FROM LIFE! – Playlist März 2021

Diese Bands laufen aktuell bei uns rauf und runter!
Slope at Stäbruch (Photo by Michelle Olaya)

HC-History mit Simon von SLOPE – Wie alles begann #84

Slope werden in wenigen Tagen ihr heißerwartetes Debütalbum über BDHW Records veröffentlichen, das den Street Heat tragen wird. Wir sprachen anlässlich des Nachfolgers von Nachfolger...
10 Records Woth To Die For mit Deluminator

10 Records Worth To Die For: #140 mit Deluminator

Eine Liste, die sich liest wie "Papa’s selbstbespielte Best-Of-Kassette, die er immer auf langen Fahrten ins Autodeck schmeißt". Die 5 Deluminatoren und ihre '10 Records Worth To Die For'.
Krach am Bach Festival 2021

Krach am Bach: Festival gibt Line-Up für 2021 bekannt

Nachdem das Krach am Bach im Herbst die ersten 20 Bands für 2021 verkündet hatte, steht nun das komplette Line-Up. Während ein Großteil der...

Krach am Bach verkündet große Bandwelle für 2021

Die ersten 20 Bands für das kleine, aber feine Festival in Prölsdorf.

Gerade angesagt

Burning Lord 'Arcane Demolition'

Happy Release Day! Die Neuerscheinungen der Woche (KW 15, 2024)

Wer das neue Burning Lord Album noch nicht gehört hat, sollte das nachholen. Hier die Platten der Woche in der Übersicht.
Thin Ice (2024, Photo by Franziska Kolb)

THIN ICE veröffentlichen neuen Song „Nothing Changed“

Zudem geht es für die Band in diesem Jahr auch wieder live zur Sache und die nächsten Shows ab April wurden bestätigt.