Start Bands Life Of Agony

Band: Life Of Agony

Torben (Inkasso Moskau)

10 Records Worth To Die For: #171 mit Torben (Inkasso Moskau)

Eine bunte Mischung! Torben hat uns seine zehn Lieblingsplatten rausgesucht.

Alcatraz Festival 2022 gibt Line-Up bekannt

Unter anderem mit Hatebreed, Sick Of It All, Madball und Ignite, die dann erstmals mit ihrem neuen Frontmann bei uns auf Tour sein werden.

LIFE OF AGONY & DOG EAT DOG im Winter auf gemeinsame Tour

"Straigh Outta Lockdown". Die beiden Bands spielen zusammen ab Ende November eine Europa-Tour.
Stijn Willem von Hawser (Bild zur Verfügung gestellt von Isolation Rec.)

HC History mit Stijn Willem von Hawser – Wie alles begann #74

Life of Agony, Section 8, Deathtrap, Onnodig Krassen. Unsere HC-Punk-History mit Hawser-Sänger Stijn Willem.

Reality Bites 2021 in Saarbrücken verkündet Line-Up

Mit Life Of Agony, Lionheart, Deez Nuts und mehr.
Anti Flag (Photo by Sandra of Hate Divides - Music Unites)

Jera On Air 2021 mit erster großen Bandwelle

Nachdem das Coronavirus auch dem Jera On Air, das eigentlich am vergangenen Wochenende hätte ausgetragen werden sollen, einen Strich durch die Rechnung machte, hat...
Reload Festival 20221

Reload Festival geht 2021 in nächste Auflage

Alle Informationen zum Reloead Festival 2021, das vom 19. bis 21. August in Sulingen stattfinden wird.
Life Of Agony (Pressebild)

LIFE OF AGONY im Sommer wieder auf Tour

Life Of Agony kehren in diesem Sommer für einige Festivals sowie Clubshows zurück nach Europa. Bei uns stehen mit Essen, Kiel, Saarbrücken, Wiesbaden, Köln,...

Jera On Air 2020 mit nächster großen Bandwelle

Nachdem das Jera On Air in den letzten Wochen und Monaten schon den ein oder anderen Leckerbissen für 2020 angekündigt hatte, gibt es nun...

Gerade angesagt

Moscow Death Brigade Hardcore Hip Hop Band Moskau Russland

Störfaktor Festival 2022 – Das DIY-Fest in Zwickau

Das dreitägige Open-Air mit Moscow Death Brigade, Toxoplasma, COR und vielen weiteren Bands findet dieses Wochenende statt.
Jule (AWAY FROM LIFE)

10 Records We Would Die For mit Jule | #AFL21

"Zur Musik kam ich tatsächlich über Tony Hawk’s Underground I und die hiesige Kleinstadt-Punker-Szene, letztere war eher am Alkohol als an der Musik interessiert und die Auswahl im städtischen Musikhandel war klein, aber es gab ein winziges Regal mit Samplern aus dem Bereich PunkRock a lá Tony Hawk und da war sie, die wohl wichtigste CD meines Lebens: Punk-O-Rama Vol. 8!"
- Werbung -
Stäbruch Fest 2022

Die Playlist zur Rubrik! Die neuesten Songs kompakt in einer Playlist. Wöchentlich aktualisiert, max. 40 Songs.

Reinhören »