30 Jahre Bouncing Souls! Eine meiner absoluten Lieblingsband, die mich jetzt seit gut 15 Jahren begleitet, und mich dabei weder live noch auf Platte jemals enttäuschte. Zum Jubiläum bringt die Band nun eine EP namens Crucial Moments heraus und vorne weg: Sie ist fantastisch! Wer auf den klassischen Sound der Band um Sänger Greg Attonito steht, der wird diese EP lieben.

[…] Let`s talk about Music, good times and those moments in between […]

Die Platte beginnt mit dem Titelsong Crucial Moments, der schon vorab mit einem Video veröffentlicht wurde. Genialer, melodischer Sing-Along-Song! Ein Hit wird hier gebracht, der einen fast wehmütig auf die Geschichte der Band zurückdenken lässt. Weiter geht es mit 1989, bei welchem das Tempo angezogen wird und die Band aber trotzdem gewohnt melodisch bleibt. Danach kommt mit Favorite Everything wieder ein absoluter Hit, der einem sofort im Gedächtnis bleibt.

Bouncing Souls – 2019

Etwas langsamer und nachdenklicher kommt der nächste Song New, New daher, der aber auch diese Seite der Band exzellent zeigt. Im Anschluss kommt für mich mit 4th Avenue, der einzige mittelmäßige Song der EP! Klassischer Füller, der aber nochmals vom letzten Lied Home ordentlich getoppt wird. Dieses Lied ist mein Lieblingslied auf dieser Platte und lässt einen mit einem perfekten Sound aus der EP!

Zusammengefasst: Bouncing Souls, so wie man sie liebt! Einfach nur Danke für 30 Jahre geilen Punkrock!

- Werbung -
Demons Run Amok

4 Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein