40 Jahre
- Werbung -
Insanity

Circle Jerks wird anlässlich des 40-jährigen Jubiläums ihres Klassikers Group Sex im kommenden Jahr einige Shows spielen. So wurde die Hardcore-Punk-Legende bereits für drei Shows der Punk in Drublic-Tournee bestätigt, deren weitere folgen könnten. Bereits davor wurden die Circle Jerks für das Punk Rock Bowling in Las Vegas verkündet, das vom 21. bis 25. Mai 2020 stattfinden wird.

Laut übereinstimmenden Presseberichten wird die Band bei den Shows im „bekanntesten“ Line-Up auftreten. Neben Kultfrontmann Keith Morris werden also auch Greg Hetson (Gitarre) und Bassist Zaner Schluss mit von der Partie sein. Circle Jerks plant zudem eine Neuveröffentlichung des Albums Group Sex.

- Werbung -
HC-Punk-Umfrage

Circle Jerks gründete sich Ende 1979 aus Ex-Mitgliedern von Black Flag und Redd Kross und veröffentlichten in ihren bestehen sechs Studioalben. Neben erwähnten Group Sex gilt auch ihr zweites Werk Wild In The Streets (1982) als absoluter Klassiker.

Die Shows werden die ersten Live-Auftritte der Band seit 2011 sein. Hier die bisher bestätigten Termine:

Circle Jerks im Mai 2020 auf Punk in Drublic-Tour

29. Mai – Wiesen Open Air, Wiesen (AT)
with NOFX, Comeback Kid, Face To Face, Pennywise

30. Mai – Zenith, München (GER)
with NOFX, Comeback Kid, Face To Face, Pennywise

31. Mai – Zitadelle (Open-Air), Berlin (GER)
with NOFX, Comeback Kid, Face To Face, Pennywise

More Dates TBC!

- Werbung -
Demons Run Amok
 

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein