- Werbung -
WTF Records

Nach einer Demo (2015) und einer Split mit Hollow Truth (2016) werden die niederländischen Hardcore-Headbanger von Deathtrap am 24. Mai 2018 ihr längst überfälliges Debüt veröffentlichen. Dieses wird den Titel Gravestepper tragen und über das bandinterne, frisch gegründete Label Blindsided Records erscheinen.

Dort brennen Deathtrap ein Hardcore-Metal-Feuerwerk ab, das von Härte und Kompromisslosigkeit nur so strotzt. Grooviger Hardcore-Sound mit schön metallic-klingenden Gitarren in einer überragenden Produktion. Auch die Vocals wissen sehr zu gefallen und wechseln passend zum Klang großartig zwischen Hardcore und Metal.

Deathtrap ist wie ein Oldschool-Trike, das von einem Hardcore-Kid gefahren wird und ein ein langhaariger Metaller Beifahrer ist, das ganz entspannt die Autobahn entlang cruist. Headbanger!

Die EP wird bereits eine Woche vor offiziellen Release im Rahmen einer Release-Party im niederländischen Gouda mit Lowest Creature (SE), Hawser (NL), Dagger Threat (DE) und Voidcrawler (NL) erscheinen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- NEWSLETTER -
BEWERTUNG
Bewertung
Vorheriger Beitrag25 Jahre AKKU-Immenhausen – zwei Geburtstagsshows zum Jubiläum
Nächster BeitragYEAR OF THE KNIFE – neue EP „First State Aggression“
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, singe selbst in einer Band namens Thin Ice, spiele Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.
deathtrap-gravestepper-review-2018Nach einer Demo (2015) und einer Split mit Hollow Truth (2016) werden die niederländischen Hardcore-Headbanger von Deathtrap am 24. Mai 2018 ihr längst überfälliges Debüt veröffentlichen. Dieses wird den Titel Gravestepper tragen und über das bandinterne, frisch gegründete Label Blindsided Records erscheinen. Dort brennen Deathtrap ein...

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein