- Werbung -
Nuclear Blast

Nachdem bekannt wurde, dass Dropkick Murphys aufgrund des Coronavirus erstmals seit 24 Jahren nicht am St. Patrick’s Day Wochenende in ihrer Heimatstadt Boston auftreten werden können, beschloss die Band kurzerhand ihren Auftritt direkt am Feiertag in die Welt hinaus zu streamen.

Seht ihr den energiegeladenen, knapp zweistündigen Auftritt von Dropkick Murphys:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020

Video laden

Charity von Dropkick Muprhys: The Claddagh Fund

Die 1996 gegengründete Folk-Punk-Institution um ihre beiden Frontmänner Ken Casey und Al Barr sammelte bei der Show gleichzeitig für die The Claddagh Fund, zu der ihr hier mehr Informationen findet. Dropkick Murphys dazu:

The Claddagh Fund relies on the friends, family and fans of the band to give back to our community by donating to the most vulnerable populations. We are asking our fans to consider donating so we can support The Resiliency Fund, assisting individuals and families whose health and well being are most immediately impacted by the Coronavirus Pandemic. We love you guys! We will get through this together!

Wie wir Künstler, Veranstalter und Club-Besitzer in dieser schweren Zeit unterstützen können, haben wir euch hier übrigens in unsere Hardcore-Tipps gegen Corona-Pleite zusammengefasst.

Neues Dropkick Murphys-Album im Herbst

Dropkick Murphys veröffentlichte erst Anfang Februar ihre neue Single Smash Shit Up. Die Band kündigte zudem für den Herbst 2020 ein neues Studioalbum an. Das letzte Dropkick Murphys-Album, 11 Short Stories of Pain & Glory, erschien Anfang 2017. Unser Review zu diesem findet ihr hier.

Instagram

Mit dem Laden des Inhalts akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Leider müssen wohl alle Konzerte und ganze Tourneen, die in den nächsten Tagen und Wochen stattfinden sollten, aufgrund des Coronavirus (COVID-19) abgesagt werden. Wir versuchen euch in dieser Rubrik bestmöglich auf dem aktuellen Stand zu halten, welche Live-Termine von der Krise betroffen sind und verschoben werden müssen. Viele Bands haben für ihre gecancelte Shows bereits Nachholtermine für einen späteren Zeitpunkt bekanntgegeben, die wir ebenfalls in der Rubrik sammeln.

- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein