Das kanadische Hardcore-Schwergewicht Get The Shot meldet sich 2017 mit ihrem heißersehnten neuen Album Infinite Punishment zurück und stößt mit diesen endgültig in die oberste Hardcore Liga.

Get The Shot
Youtube-Screenshot GET THE SHOT – ROTTING IDOLS (HCWW)

Hardcore-Herz was willst du mehr….

Nachdem Get The Shot mit No Peace In Hell (Demons Run Amok Entertainment) ‎im Jahr 2014 schon einer der stärksten Hardcore-Releases des Jahres herausbrachten und die Messlatte mit diesem sehr hoch ansetzten, schaffen es die Kanadier diese mit Infinite Punishment sogar noch einmal zu überspringen.

NOTHING REMAINS
Nothing to gain
NOTHING REMAINS
Hatred prevails

Song: Blackened Sun

Infinite Punishment enthält 12 Songs, die von musikalischem Können und Message nur so strotzen. Schwere Breaks, harte Riffs, einzigartige Vocals, fetter Backvocals und starke Lyrics. So muss Hardcore klingen!

Klar erfindet das Quintett aus Quebec City auch mit ihrem neusten Werk das Genre nicht, aber die Umsetzung ist einfach oberste Liga und bietet zudem einen enormen Wiedererkennungswert, den heutzutage ja immer mehr Bands vermissen lassen.

Get The Shot legen mit ihrem dritten Studioalbum schon jetzt einer der besten Alben des Jahres 2017 vor. Es gibt absolut nichts auszusetzen. Platte rein, Anlage aufdrehen, durchdrehen!

FFO: Raised Fist, Strife
Anspieltipp: Blackenend Sun

Im November kommt Get The Shot dann mit Nasty und Lionheart auf Tour, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Die Dates findet ihr hier:

Get The Shot mit Nasty und Lionheart auf Tour

16.11.17 DE Bremen, Tower
17.11.17 DE Berlin Musik & Frieden
18.11.17 DE Bochum, Zeche
19.11.17 DE Saarlouis, JUZ
20.11.17 DE Wiesbaden, Schlachthof
21.11.17 DE Stuttgart, Universum
22.11.17 FR Paris, Gibus Live
23.11.17 CH Zürich, Dynamo
24.11.17 DE München, Backstage
25.11.17 AT Wien, Arena
26.11.17 HU Budapest, Dürer Kert
27.11.17 CZ Prag, Rock Café
28.11.17 DE Schweinfurt, Alter Stattbahnhof
29.11.17 NL Goes, 0113
30.11.17 DE Hamburg, Knust
01.12.17 DE Leipzig, Conne Island
02.12.17 BE Antwerpen, Zappa

- Werbung -
Demons Run Amok
BEWERTUNG
Bewertung
Vorheriger BeitragHARLEY CRO-MAG FLANAGAN kommt im Dezember auf Tour
Nächster BeitragTOP 10: Misheard Hardcore Lyrics
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, spiele selbst in einer Band namens Thin Ice, probiere mich im Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

6 Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein