- Werbung -
Pirate Press Records

Keep Them Shut ist eine relativ junge Band aus Dinslaken, die seit 2012 besteht und mit Stray Rats 2016 ihr Debüt via Backbite Records veröffentlicht. Eine mir zuvor komplett unbekannte Band. Sehr geil, dass Mo von Backbite immer wieder jungen Künstlern die Möglichkeit gibt ihre Musik physisch zu veröffentlichen. Vor allem, wenn es ein so fettes Release wie Stray Rats ist!

Review von Keep Them Shut – Stray Rats (Backbite Records)

Die EP enthält fünf Songs und beginnt zunächst mit einem fast dreiminütigen Intro. Das heizt schon ordentlich ein und man bekommt richtig Bock auf die Platte. Keep Them Shut legen sich nicht auf ein Genre fest, sondern lassen ganz verschiedene Stile in ihre Musik einfließen. Dabei ist das musikalische „Grundgerüst“ Hardcore, zu dem sich diverse Einflüsse aus den Metal, Crossover und auch Punk-Rock dazu gesellen.

Die Songs bewegen sich bei Keep Them Shut dabei meist im vorderen Tempobereich. Das zeigen auch die beiden Tracks 039 und Stray Rats, die jeweils weit unter der Spielzeit von einer Minute schießen. Was gefällt, ist das der Gesang nicht gecrowlt, sondern klar im Shouting daherkommt. Insgesamt legen Keep Them Shut mit Stray Rats eine sehr groovige EP vor, die live mit Sicherheit auch sehr gut kommt. Weiter so!

Tracklist „Stray Rats“

01- Melted
02 – 039
03 – Helter Skelter
04 – Stray Rats
05 – Mindgrinder

- Werbung -
AWAY FROM LIFE Streets

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben