Sänger Kuddel hat mit sofortiger Wirkung die Auflösung von Miozän bekanntgegeben. Im Zuge der Auflösung wurden auch alle bevorstehende Shows der Hardcore-Band aus Norddeutschland abgesagt.

In einem ausführlichen Social-Media-Post nennt Kuddel vor allem bandinterne Gründe für diese Entscheidung. Ein Statement der Band selbst steht noch aus.

Miozän verkündete erst 2016 ihr Comeback nachdem Bassist Frank erfolgreich seine Krebserkrankung besiegt hatte. Es folgte 2017 mit Surrender Denied ein erstes Album seit über 15 Jahren. Seitdem gab es innerhalb der Band zu einzelnen Besetzungswechsel.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Unser Interview mit der Band aus dem Jahr 2016 könnt ihr hier nachlesen.

R.I.P. Miozän

- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein