- Werbung -
CoreTex

Die Düsseldorfer Punk-Combo Oiro meldet sich nach vier Jahren mit einem neuen Album zurück. Elf deutschsprachige Songs haben Oiro auf Mahnstufe X untergebracht und erscheinen wird das ganze über Flight13 Records als Vinyl und digital.

Rund 30 Minuten Spielzeit beschäftigen sich mit Themen wie der MPU, aber auch ernsten Themen, wie zum Beispiel in Talkin´bout my generation in dem es um die junge türkische Generation geht, die alles hinterfragt und damit vermeintlich den Staat herausfordert. Starker Text! In Wege ohne Schablone geht es darum gar nicht erst in ein System einzusteigen, aus dem man dann irgendwann aussteigen möchte. Musikalisch geht Kids vom Hellweg am meisten ab.

- Werbung -
 

Leider erschließen sich mir die Texte nicht immer und musikalisch wird bei Oiro auch kein neues Fass aufgemacht, trotzdem wirken die Jungs sympathisch und wenn sich mir die Texte erschließen, gefallen sie mir gut, wie zum Beispiel in Flut.

Trackliste

  1. Fahr zur Hölle MPU
  2. Prepaid-Pleite
  3. Schluckauf
  4. Gewalt am Mittwoch
  5. Kaktushaut
  6. Kids vom Hellweg
  7. Flut
  8. Talkin´bout my generation
  9. Wege ohne Schablone
  10. Reiche Eltern und du
  11. Die meisten Unfälle passieren im Krieg
- Werbung -
Demons Run Amok
Vorheriger BeitragKings Never Die – Raise A Glass ::: Review (2020)
Nächster BeitragPIPES & PINTS im März auf Deutschland-Tour
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein