Diesmal gibt es keine aktuelle Band sondern zwei aufgelöste europäische Bands, die bis heute zu den einflussreichsten in Sachen Hardcore und Punk-Rock zählen. Die Rede ist von Lärm aus den Niederlande und Surf Nazi Must Die aus Deutschland.

1Lärm (80er / Niederlande)

Photos by Kill From The Heart.

Lärm gehört wohl zu den ersten bekannteren Hardcore Bands außerhalb der USA. Ganz sicher gehört Lärm aber zu den Bands welche die Attitude des Hardcores in Europa verteilt, gelebt und bis heute geprägt haben.

Lärm haben sich 1981 und stammen aus den Niederlanden. DerLärm - Band Hardcore Bandname war bei Lärm dabei stets Programm! Hardcore der in seiner Geschwindigkeit bis dato unerreicht war. Die Songs wurden noch einmal so schnell runtergespielt wie gewöhnlich und waren auch nach nur wenigen Augenblicken zu Ende. So konnte es bei Lärm vorkommen, dass ein Track schon mal weniger als 10 Sekunden dauerte ohne dabei eine klare Message heraus zu knüppeln.

Viele junge Menschen die neu in die Punkszene kamen assoziierten mit Punk-Rock häufig den Verzehr von Alkohol. Auch hier gaben die Holländer mit ihrer Straight Edge Haltung der Subkultur ein damals unbekanntes und neues Gesicht was die Ansicht Vieler widerspiegelte.

1984 folgte das erste Album Campaign for Musical Destruction. Es folgten bis 1987 drei weitere Veröffentlichungen bis sich Lärm anschließend auflöste. Ab 2003 spielte Lärm eine Show pro Jahr bis sie sich 2012 endgültig auflösten. Hier noch ein Live-Mitschnitt aus dem Jahr 1987 der Hardcore Legende aus Holland.

2Surf Nazi Must Die (Anfang 2000)

Surf Nazi Must Die! Die meisten denken vermutlich zunächst einmal was das für ein abstruser Name für eine Punk-Rock Band ist (und das möglicherweise vollkommen zurecht!).

Der Name Surf Nazi Must Die stammt aus den gleichnamigen US-Splatter B-Movie aus dem Jahr 1987. Komisch das Kabel 1 immer mit den schlechtesten Filmen aller Zeiten wirbt und der Film Surz Nazi Must Die meines Wissens bis heute noch nicht im TV lief. Grandios schlechter Film den man gesehen haben muss! Egal, zurück zur Band.

Surf Nazi Must Die - Anti Everything EP
Surf Nazi Must Die mit der ‚Anti Everything‘ aus dem Jahr 2003.

Surf Nazi Must Die war eine Hardcore-Punk Band aus dem Raum Ibbenbüren (Nordrhein-Westfalen) die von 2002 bis 2003 aktiv war. Mit ihren schnellen, kurzen Hardcore Songs in Oldschool-Manier ala Minor Threat, die größtenteils deutschsprachig waren, erlangte die Band schnell zu Kultstatus der bis heute andauert. Dazu trug auch oder vor allem die einzigartig „Gilf-Kreisch“-Stimme vom Frontmann Florian Pühs.

2002 haben Surf Nazi Must Die ihr Demo veröffentlicht. Die erste Show der Band war am 16. Juni 2002 mit Team It Up im G18 in Bremen. Knapp 14 Monate später war im Herbst 2013 an selber Location dann Schluss.  Zuvor haben Surf Nazi Must Die noch ihre EP ‚Anti Everything‘ veröffentlicht. Alle Releases von SNMD sind bis heute Kult und haben unter Vinyl-Junkies einen enormen Sammlerwert! Hier noch ein seltenes Live-Video der Band bei einer Show in Bremen. Herrlich!

2 Kommentare

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben