Raised Fist (Pressebild)
- Werbung -
Dead Serious Recordings

Nachdem es um Raised Fist doch längere Zeit eher ruhig war, gibt es nun gute Nachrichten aus dem hohen Norden. So postete die Band um Frontmann Alexander Hagmann in ihren sozialen Kanälen ein Bild, dass stark ein neues Release der Hardcore-Punk-Band andeutet. Bereits im Herbst diesen Jahres wurde bekannt, dass Raised First an neue Songs arbeiten.

Wir dürfen uns also mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf einen Nachfolger von From The North, das 2015 erschienen ist, freuen. Gerüchten zu Folge stehen für die Band dann auch wieder vermehrt Shows auf dem Programm.

- Werbung -
Stäbruch Festival

- Werbung -
Demons Run Amok

1 Kommentar

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein