Nachdem Madball bereits vor einigen Tagen bestätigte, dass die Rebellion Tour auch 2020 wieder ausgetragen wird, hat die NYHC-Band nun die Termine und Bands bekanntgegeben.

So wird neben Madball selbst Harm’s Way, Siberian Meat Grinder, Hawser und Dagger Threat die Tour mitfahren. Ein weiterer Co-Headliner soll dann Anfang Dezember verkündet werden. Update Dezember: Mit Knocked Loose steht nun auch der Co-Headliner der Tournee fest.

Stattfinden wird die Rebellion Tour 2020 vom 13. bis 22. März, wobei die Tournee mit Essen, Wiesbaden, Aarau, Wien, Hannover, Berlin und Chemnitz auch gleich siebenmal bei uns Halt machen wird.

Madball veröffentlichte erst im vergangenen Jahr mit For The Cause ein neues Album. Harm’s Way legten mit Posthuman, genau wie Dagger Threat (Gestaltzerfall),  ebenfalls 2018 ihr bis dato neustes Studioalbum vor. Siberian Meat Grinder und Hawser arbeiten derzeit mit Hochdruck an neuen Alben, die Anfang 2020 zur Tour erscheinen sollen.

Rebellion Tour 2020 – Line-Up und Termine

Bands: Madball, Knocked Loose, Harm’s Way, Siberian Meat Grinder, Hawser, Dagger Threat

13.03.2020 Essen – Weststadthalle (GER)
14.03.2020 Maastricht – De Muziekgieterij (NLD)
15.03.2020 Wiesbaden – Schlachthof (GER)
16.03.2020 Aarau – Kiff (CHE)
17.03.2020 Wien – Arena (AUT)
18.03.2020 Hannover – Faust (GER)
19.03.2020 Haarlem – Patronaat (NLD)
21.03.2020 Wroclaw – Zaklete Rewiry (POL)
22.03.2020 Chemnitz – AJZ (GER)

Rebellion Tour 2020

1Madball

2Knocked Loose

3Harm’s Way

4Siberian Meat Grinder

5Hawser

6Dagger Threat

4 Kommentare

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein