Nachdem die Rebellion Tour 2019 nach zwei Jahren zurückkehrte, wird die Hardcore-Tournee auch 2020 durch Europa rollen. Diese wird vom 13. Bis 22. März stattfinden, wobei die Städte und Locations bislang noch nicht verkündet wurden.

Bekanntgegeben wurde hingegen die erste Band, bei der es sich um einen alten Bekannten handelt. So wird Madball ihre eigene Festival-Tour natürlich auch 2020 headlinen.

In den nächsten Wochen und Monate sollen viele weitere Bands für die Tour bestätigt werden. Auch die Austragungsorte werden in Kürze folgen.

Die Rebellion Tour 2019 wurde vom 07. bis 16. März ausgetragen. Mit Leipzig, München, Nürnberg, Essen, Berlin, Hamburg und Coesfeld fanden gleich sechs der insgesamt neun Shows in Deutschland statt. Neben Madball spielten außerdem Born From Pain, Death Before Dishonor, Iron Reagan, Slope, Brick By Brick und Ironed Out, so dass auch 2020 mit einem starken Line-Up gerechnet werden kann.

Madball veröffentlichte erst im vergangenen Jahr mit For The Cause ein neues Album.

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein