Reel Big Fish kündigen für den 21. Dezember 2018 ihr neues Album mit dem Titel Life Sucks…Let’s Dance! an. Damit nicht genug, bereits jetzt hat die Kalifornische Ska-Punk Band die erste Single nebst Video veröffentlicht.

Die Band um Aaron Barrett gibt es nun mehr schon seit 1991 und beschert uns mit Life Sucks…Let’s Dance! das bereits zehnte Studioalbum.

In wenigen Tagen geht es für Reel Big Fish dann auf Europa-Tour, bei der unter anderem Shows mit Anti-Flag und Silverstein auf dem Programm stehen. Die Termine findet ihr am Ende des Beitrags.

- Werbung -
Stäbruch Festival

Die erste Single You Can’t Have All Of Me könnt Ihr euch hier ansehen und anhören:

Reel Big Fish – Tour 2018

10/26 – Haarlem, NL @ Patronaat (Anti-Fest)
10/27 – Hasselt, BE @ MuzieKodroom
10/28 – Wiesbaden, DE @ (Anti-Fest)
10/30 – London UK @ Forum
10/31 – London UK @ Forum
11/02 – Bournemouth, UK @ O2 Academy
11/03 – Nottingham, UK @ Rock City
11/04 – Bristol, UK @ O2 Academy
11/06 – Newcastle, UK @ O2 Academy
11/08 – Leicester, UK @ O2 Academy
11/09 – Liverpool, UK @ O2 Academy
11/10 – Leeds, UK @ University
11/11 – Birmingham, UK @ O2 Academy
11/13 – Norwich, UK @ UEA
11/14 – Manchester, UK @ 02 Ritz
11/15 – Glasgow, UK @ ABC
11/17 – Dublin, IE @ Button Factory
11/18 – Dublin, IE @ Button Factory

- Werbung -
Demons Run Amok
Vorheriger BeitragTIDES DENIED veröffentlichen neues Video „Duality Of Time“
Nächster BeitragTHE ADICTS veröffentlichen neue Single „If You Want It“
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!

Beitrag kommentieren

Kommentar eingeben
Name eingeben