Sad Neutrino Bitches – Squaw (LP – 2015 – Spastic Fantastic Records / Phantom Records)

Ziemlich geilen, schnellen Punkrock bieten die Sad Neutrino Bitches aus dem Osten. Auf das Wesentliche beschrenkt spielen die Drei aus Jena recht kurze Songs welche sich nach einer reduzierten Variante von X-Ray Spex mit etwas mehr Trashpotential anhören. Gleich 14 Stücke finden den Weg in den Gehörgang und keines geht unter. Sehr schön!

Auf dem Cover befindet sich ein chicer Indianer. Auf der Rückseite des Textblattes findet man auch eine Pimp-my-Albumcover Anleitung welche zum lächeln anregt. Das Album kommt auf einem seltenen schwarz-gold farbenen Vinyl. Supernice!

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben