Samiam (Foto zur Verfügung gestellt von Four Artists)
- Werbung -
Dedication Records

Samiam feiert in diesem Jahr ihr 30-jährigen Bandjubiläum und nimmt ihren Geburtstag zum Anlass nach Deutschland und Österreich zu kommen, um diesen mit uns zu feiern.

Die kalifornische Band veröffentliche 2011 mit Trips ihr bislang letztes Studioalbum. Wäre also auch einmal wieder Zeit für ein neues Release, oder? Hier die Tourtermine:

SAMIAM | THIRTIETH ANNIVERSARY TOUR 2018

08.10.2018 Berlin | Bi Nuu
09.10.2018 Hamburg | Logo
10.10.2018 Köln | Gebäude 9
11.10.2018 München | Hansa 39
12.10.2018 AT-Wels | Alter Schlachthof
13.10.2018 Karlsruhe | Stadtmitte
14.10.2018 Bielefeld | AJZ

Pressetext

Samiam – das größte lebende Understatement der Punkrock Szene feiert seinen 30sten Geburtstag und kommt im Herbst für ganze sieben Konzerte nach Deutschland und Österreich.

- Werbung -
BDHW

Die Band aus Berkeley, Kalifornien hat in nunmehr drei Dekaden zwischen Indie- und Major-Releases so ziemlich alles gesehen, jede Clubsteckdose auf diesem Planeten mal für ihre Gitarren angezapft, sogar Stadionbands wie Green Day maßgeblich beeinflusst und mit unzähligen Songs Herzkammern von Fans rund um den Globus geflutet. Doch anstatt sich selbst auf die Schulter zu klopfen, shoegazen Jason Beebout, Sergie Loobkoff, Sean Kennerly, Colin Brooks und Chad Darby einfach weiter wie kaum eine andere Band der Bay Area und schmettern dabei Hits, die zurecht einen ewigen Ehrenplatz in den Punk-Plattenregalen, Mixtapes und Alltime-Top-Ten-Listen haben. Alben wie „Clumsy“, „You’re Freaking Me Out“ oder „Astray“ ziehen ihre Intensität auch noch Jahre nach ihrer Veröffentlichung aus poppiger Melancholie, schmachtend rauen Vocals, rumpligem Punkrock-Drive und sympathischer Indie-Geste.

Grund genug also, dass der Fünfer endlich mal wieder auf Tour kommt, um mit all ihren Die-Hard-Fans großartige Geburtstagsabende zu verbringen und wieder die leidige Dauerfrage neu auszuloten, welches denn nun das beste Album der Band ist.

Demons Run Amok - Fest

Teile deine Meinung mit und schreibe einen Kommentar

Kommentar eingeben
Name eingeben