Stay In Conflict melden sich nach Bestzungsänderungen mit ihrer neuer Single Fight Club zurück

Die Weseler Combo gründete sich 2017 und veröffentlichten Ende 2018 ihre Debut-EP The Perfect Use Of Violence (Review hier).

Der Vorbote auf auf die nächste EP in 2020, ist mit dem Song Fight Club richtungsweisend. Nachdem Bandintern der Heckmeck gelöst wurde steht nun ein deutlich zu hörender Richtungswechsel an. Nein, man merkt schon noch das man bei Stay In Conflict ist, aber der flotte Flow, dass vielleicht punkige und die Straße ist bei dem Song raus. Wir bewegen uns ganz klar in eine härtere, Beatdown-lastige Musik. Da wird der Gesang härter, ein wenig die Snare straffer gespannt und die Metal-Einflüsse, die es vorher auch schon gab, noch aggressiver und straighter durchgezogen. Da darf man gespannt sein, was uns die Combo dann mit Nachdruck aus der neuen EP ins Gesicht presst!

- Newsletter -
 

Günni

- Werbung -
Demons Run Amok

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein