Das britische Hardcore-Punk Urgestein The Varukers kommen im April aufs europäische Festland und spielen während der Tour auch vier Termine im deutschsprachigen Raum.

The Varukers gründeten sich 1979 und zählen zu den wichtigsten Vertretern der britischen Punk-Welle. Die Band löste sich 1987 zunächst auf, kehrte jedoch bereits sechs Jahre später wieder zurück.

 

The Varukers – Tour 2018

12.04. Eindhoven – Blue Collar Underground (Netherlands)
13.04. Hameln – K3 (Germany)
14.04. Bregenz – Between (Austria)
15.04. Salzburg – Rockhouse (Austria)
16.04. Banská Bystrica – Tartaros (Slovakia)
17.04. Brno – Eleven Club (Czech Republic)
18.04. Prague – Klub 007 Strahov (Czech Republic)
19.04. Dresden – Chemiefabrik (Germany)
20.04. Berlin – Punk & Disorderly Festival (Germany)

- Umfrage -

Was aus der Auswahl ist euer bisheriges Album des Jahres?

Vorheriger BeitragJAWBREAKER arbeitet an erstem Album seit über 20 Jahren
Nächster BeitragMAID OF ACE im April auf Tour
Mein Name ist Simon und ich habe AWAY FROM LIFE Anfang 2015 ins Leben gerufen. Mit 13 Jahren steckte mir ein damaliger Klassenkollege eine selbst zusammengestellte CD zu, seitdem bin ich dem Hardcore-Punk verfallen. In meiner Freizeit versuche ich möglichst viele Shows zu besuchen, singe selbst in einer Band namens Thin Ice, spiele Fußball und unternehme möglichst viel mit meinen Freunden und meiner Familie.

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein