Thinner - You Don't Want Me (2022)
Thinner - You Don't Want Me (2022)
- Werbung -
WTF Records

Die Berliner Hardcore-PunkCombo Thinner veröffentlichen am 08. Juli 2022 ihr drittes Album You Don’t Want Me über Midsummer Records und Dedication Records. Nach einer kreativen Pause und mit neuem Line-up hatten sich Thinner im März diesen Jahres zurückgemeldet. Die letzte Veröffentlichung liegt auch schon sieben Jahre zurück, man darf also durchaus gespannt sein, was uns das Hardcore-Punk-Powerhouse aus der Hauptstadt präsentieren wird.

Thinner (Promobild, 2020)
Thinner (Promobild, 2020)

Leute ich sag euch: You Don’t Want Me ist eine geile Scheibe, mit der das Quartett mich vollkommen abholen. Die Beschreibung über ihre Musik, die man unter anderem auf ihrer Facebook-Seite lesen kann ist so simpel und zutreffend, dem ist eigentlich nichts, außer very good, weiter hinzuzufügen:

„They play very short songs, very loud, very fast, and very dirty. That’s it!”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neun Songs in sechzehn Minuten hauen uns die Berliner auf  den Langspieler um die Ohren. Schnelle, harte Nummern, kurz, aber fett. Schade das nach 16 Minuten schon alles vorbei ist, da möchte man gerne noch mehr hören. Aber genau so muss es doch sein. Lieber ein kurzes und durchweg starkes Album ohne Lückenfüller, als ein Album, das mit schlechten Songs unnötig in die Länge gezogen wird. Man kann ja einfach die Scheibe nochmal laufen lassen und nochmal. Thinner mischen dem klassischen Ami-Hardcore-Sound von Bands wie Black Flag oder Dag Nasty nicht nur gute Melodien hinzu, sondern tatsächlich auch noch ihre eigene rotzige Attitüde. Berlin Hardcore.

Ein muss für jeden Hardcore-Punk-Liebhaber und solche, die es werden wollen. Bisher mein Hardcore-Punk Album des Jahres. Also reinhören ist Pflicht, aber eigentlich könnt ihr die Scheibe aber auch direkt kaufen und war hier bei CoreTex.

Tracklist:

  1. Cold City
  2. You Can‘t Have it All
  3. Torn Letters
  4. Rest My Head
  5. How Much Is Enough
  6. You Don‘t Want Me
  7. Short Term Change Req.
  8. The Bait
  9. Santiago
- NEWSLETTER -
BEWERTUNG
Rating
Vorheriger BeitragMANTAR veröffentlichen Video zu „Odysseus“
Nächster Beitrag10 Records We Would Die For mit Gripweed | #AFL05
Moin! Ich bin Sven aus der Nähe von Hamburg, 72er Jahrgang und seit über 20 Jahren glücklich verheiratet. Ich bin seit Sommer 2018 bei AWAY FROM LIFE und mache hauptsächlich Konzertfotos, Reviews und Interviews. Wenn ich nicht meinem „normalen“ Job nachgehe oder für AWAY FROM LIFE schreibe, könnt ihr mich entweder im Stadion beim FC. St. Pauli, auf Konzerten, beim Fotografieren oder beim Sport treffen. Bei letzterem schlägt mein Herz für‘s Boxen und Kraftsport, mittlerweile laufe ich aber auch einige Kilometer in der Woche. Ich liebe NYHC, bin aber auch für viele andere Genre offen, die zu unserer Szene gehören oder zumindest daran angrenzen. Meine All-Time Lieblingsbands sind Sick Of It All, Misfits, Ramones, Agnostic Front, und Slipknot. Hardcore lives!
thinner-you-dont-want-me-review-2022Die Berliner Hardcore-PunkCombo Thinner veröffentlichen am 08. Juli 2022 ihr drittes Album You Don't Want Me über Midsummer Records und Dedication Records. Nach einer kreativen Pause und mit neuem Line-up hatten sich Thinner im März diesen Jahres zurückgemeldet. Die letzte Veröffentlichung liegt auch schon sieben...

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein