Trash Talk (Photo by Ari Marcopoulos)
Trash Talk (Photo by Ari Marcopoulos)

Nachdem es um Trash Talk in der vergangenen Zeit, bis auf wenige ausgewählte Shows, doch eher ruhig wurde, hat die Band nun ihr erstes Release seit vier Jahren angekündigt. So wird die Hardcore-Punk-Combo aus Los Angeles bereits am 05. Juni 2020 eine neue EP namens Squalor veröffentlichen, die von Kenny Beats produziert wurde.

Gitarrist Garrett Stevenson zur Zusammenarbeit mit Kenny Beats:

„We did a record with Steve Albini, but that was more about engineering. Working with Kenny was the first time we’ve had real input in the studio. We stepped outside our typical routine.”

Trash Talk veröffentlichte 2016 mit der EP Tangle ihren bislang letzten musikalischen Output, der ebenfalls ohne große Vorankündigung erschienen ist.

Mit Something Wicked präsentiert uns die Band um Frontmann Lee Spielman aus Squalor eine erste Single, die ihr hier hören könnt:

- Werbung -
Nuclear Blast

Trash Talk – Squalor (2020)

  1. Point No Point
  2. Something Wicked
  3. Worst of Times
  4. Clutch
  5. Kicking & Screaming

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein