Brett, bretter, am brettesten! Junge, was Ash Return mit ihrer neuen Single Drown In Tears auf das Parkett nageln ist aller Ehren wert. Sie ist nach Time Is The Enemy die zweite Single, die in das Rennen geschickt wird.

Ash Return veröffentlichen am 01. Mai 2020 ihren ersten Longplayer The Sharp Blade of Integrity, auf Swell Creek Records und Dedication Records. Bleibt an den fünf Jungs aus dem schönen Heidekreis dran, denn hier ist die Musik mit Swordcore um eine unfassbar gute und sympathische Band reicher geworden! Der Vorverkauf bei CoreTex Records hat bereits begonnen.

Cheers
Günni

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein