- Werbung -
Nuclear Blast

Bitch Queens / Deliahs ’77 – Split (7″ – Lux Noise – 2020)

Man freut sich ja stets, wenn man neue Releases von einer seiner Lieblingsbands zugeschickt bekommt. So flatterte die neue Split von den Bitch Queens hier heute rein.
Die Stärke der Band ist vor allem das Songwriting. Da passt einfach alles bei den Schweizern. Nun gibt es auf dieser Split-Single von jeder Band einen Coversong. Die Bitch Queens haben eine Version von Too Drunk To Fuck aufgenommen. Der Song hat dadurch ein ganz neues Gewand bekommen. Perfekt gespielt und in Hochglanz gepackt sieht der Song verdammt gut aus!

Deliahs ’77 ist ein Nebenprojekt von den Deliahs bei welchem sie eigentlich nur Covern. Mit dem Misfits-Klassiker Some Kinda Hate hat sich die Band auch ein wirklich zeitloses Stück Rockgeschichte ausgesucht und ebenfalls in einer sehr schönen Form wiedergegeben. Sängerin Isa hat Danzigs Part sehr gut übernommen und die Version macht ebenfalls unheimlich viel Spaß zu hören.

Ob man nun eine Cover-7″ braucht kann man ausdiskutieren. Auf die Frage, ob man eine 7″ braucht die viel Freude beim Hören macht kann man nur mit einem lauten „JA!“ antworten. Sehr gut gelungen!

- Umfrage -
AWAY FROM LIFE Leserumfrage 2020
- Spotify-Playlist -

Die Spotify-Playlist zu unserem Jahresrückblick: Best-Of Hardcore-Punk 2020:

PLAYLIST FOLGEN »

Beitrag kommentieren

Bitte gebe dein Kommentar ein
Bitte gebe dein Name ein